Flying Spaces – Kleine Fertighäuser mit vielen Möglichkeiten

Ein Wohnmodul von Schwörer Haus für alle Fälle
Flying Spaces – als Hausanbau oder Minihaus

235
Flying Spaces Minihaus von Schwörer

Flying Spaces – kleine Häuser mit vielen Möglichkeiten

Die junge Familie schafft sich mehr Platz im angedockten Wohnmodul, die Großeltern bewohnen nahe der Enkel ein Minihaus im Garten, der Freiberufler startet im Hausanbau durch – Flying Spaces sind die geniale Antwort auf den Wandel der Lebens- und Arbeitsbedingungen unserer Zeit. Offen für Veränderungen, vom Wachstum bis zum Umzug.

Flying Spaces Modulhaus von SchwörerOb Arbeitsplatz, private Wellness-Oase, barrierefreier Anbau, Einliegerwohnung oder Gästetrakt – mit Flying Spaces lässt sich Wohnraum im Handumdrehen erweitern. Die Wohnmodule werden (barriere)frei im Garten platziert oder einfach an das bestehende Hauptgebäude angedockt – auch zweigeschossig übereinander gestapelt oder als barrierefreier Anbau etwa als Schlafzimmer mit Bad oder komplette Wohneinheit.

Das Minihaus, das mit dem Kran kommt

Das Flying Space Fertighaus wird fix und fertig per Tieflader an Ort und Stelle gebracht, mit einem Kran aufgestellt und innerhalb eines Tages errichtet. Große Eingriffe in die Umgebung sind beim Aufbau nicht notwendig. Ein Punktfundament genügt. Sobald das Wohnmodul an seinem Platz steht, wird es nur noch an Wasser, Elektrizität und Kommunikation angeschlossen.

Flying Spaces Modulhaus von SchwörerFlying Spaces Minihäuser von Schwörer finden viele Nutzungsmöglichkeiten

Minihaus

Dieses Modulhaus ist ein vollwertiges Wohnhaus, in dem Sie Wohnen, Schlafen und Kochen können. Ein modernes Badezimmer ist ebenso vorhanden. Weniger ist mehr: Minimalisten finden in einem modernen Minihaus alles, was sie benötigen.

Anbau

Wenn der Platz in dem Hauptgebäude nicht mehr ausreicht und ein Gästezimmer, ein Kinderzimmer oder Arbeitszimmer fehlt, so ist ein solches Fertighaus als Anbau durchaus eine interessante Alternative.

Ferienhaus oder Wochenendhaus

Was zum vollwertigen Wohnen reicht, erfüllt natürlich auch die Anforderungen an ein Ferienhaus oder Wochenendhaus. Flying Spaces benötigen keinen Keller und keine Bodenplatte – Sie können somit bei Bedarf mit Ihrem Haus auch umziehen.

Weitere Infos zu den Flying Spaces Häusern finden Sie hier: https://www.schwoererhaus.de/de/flyingspaces

Sehen Sie sich auch folgendes Video zu den Flying Spaces an:

Quelle Text und Fotos: Schwörer Haus