Umbau

Solarstrom zum Heizen nutzen

Eigenverbrauch optimieren Solarstrom zum Heizen nutzen

Sobald die Sonne scheint, erzeugt eine Solaranlage grünen, kostenlosen Strom, mit dem elektrische Geräte, die gerade in Betrieb sind, direkt versorgt werden können. Wer mehr Strom produziert als er verbraucht, kann diesen Überschuss ins öffentliche Netz einspeisen. Die Vergütung dafür sinkt jedoch stetig. Ab 2020 laufen die EEG-Einspeisevergütungen für die ersten Anlagen aus. Am rentabelsten ist eine Fotovoltaik-Anlage (PV-Anlage) deshalb dann, wenn so viel des erzeugten Stroms wie möglich selbst verbraucht wird.

Studie zeigt: Menschen streben nach mehr Natur

(akz-o) 47 Prozent der Deutschen verbringen im Schnitt nur maximal eine Stunde pro Tag in der Natur und das, obwohl 88 Prozent der Befragten antworteten, gern mehr Zeit in der Natur verbringen zu wollen....
Wohnen mit XL-Fliesen

Moderne Wohnkonzepte XXL – Bodenfliesen schaffen großzügiges Raumgefühl

akz-o) Mit Kantenlängen bis zu 120 cm und einem geringen Fugenanteil erzielen XXL-Bodenfliesen eine großzügige Raumwirkung und sorgen für eine außergewöhnliche Ästhetik. Dadurch eignen sich Großformate ideal für urbane Wohnkonzepte mit offenen Grundrissen. Denn...

Wie aus einem Heuboden ein Wohnparadies wird

Seit 1750 befindet sich das Gehöft der Ahrens in Familienbesitz. Hier lebt die alteingesessene Großfamilie mit drei Generationen unter einem Dach. Um endlich mehr Privatsphäre für sich und seine Frau zu schaffen, entschied sich Sohn Martin dafür, ein in den 1970er Jahren errichtetes, ursprünglich als Kuhstall mit darüber liegendem Heuboden genutztes Gebäude in eine moderne Wohnung zu verwandeln.